Gemeinderatssitzung vom 26.11.2014

Geothermie in Prien:

Nach intensiver Beratung und ausführlichen Erläuterungen des Sachverstängigen Dr. Schubert, hat der Gemeinderat beschlossen, keine Verlängerung des Bergrechtes für die Tiefengeothermie zu beantragen. Davon nicht betroffen sind etwaige Überlegungen zur Ausnutzung sogenannter oberflächennaher Geothermie,  da diese von dem seinerzeit erworbenen Bergrecht nicht umfasst war.

Runder Tisch zum Thema Verkehr:

Nach seiner Sitzung am 31. Oktober 2014 hat sich der runde Tisch Verkehr darauf verständigt, drei Themenbereiche zu bearbeiten:

  1. Bewältigung des Durchgangsverkehrs
  2. Strukturierung des innerörtlichen Verkehrs (Ziel- und Quellverkehr)
  3. Maßnahmen zur Koordinierung motorisierten und nicht motorisierten Verkehrs (Fußgänger, Radfahrer, Autos)

Der Gemeinderat hat hierzu beschlossen, dass der runde Tisch ein Konzept zur Umsetzung der drei Themenbereiche erarbeitet.

Resolution zum beabsichtigten Transatlantischen Handels und Investitionspartnerschafts-Abkommen (TTIP):

Hierzu wurde eine  Resolution beschlossen, die im wesenlichen zum Inhalt hat, dass die Trinkwasserversorgung nicht privaten Investoren überlassen werden soll.

Strich800